Neue Firmenzentrale der Windkraft Simonsfeld in Ernstbrunn eröffnet.

Niederösterreichs erstes gewerbliche Firmengebäude, das mehr Energie erzeugt als verbraucht ist nach nur 14 Monaten Bauzeit Mitte Juni offiziell in Betrieb genommen worden. Die Stromproduktion der Photovoltaikanlage mit 50 kWp Spitzenleistung produziert mehr sauberen Strom als das Gebäude selbst benötigt. Ein Teil davon wurde mit Photovoltaik Abschattungslamellen von ertex solar realisiert. Die 73 Module wurden sehr elegant mittels Lochbohrungen an der Fassade befestigt. Durch die Kantenschliffe und die an die Gebäudegeometrie angepassten Sonderformen wirkt die Anlage sehr ästhetisch. Mit einer installierten Leistung von 15,4 kWp auf einer Fläche von 144 m² übernehmen die sogenannten Brise Solei ca. 30% der gesamten PV Installation.



© Windkraft Simonsfeld AG

Neben der Energieproduktion sorgen die ertex solar Paneele für eine Regulierung der Sonneneinstrahlung: die Anbringung der Paneele wurde mittels Simulation so berechnet, dass entweder die Sonne zum Aufheizen in das Gebäude eindringen kann (Winterperiode) oder das Gebäude verschattet wird um die Kühllast zu reduzieren (Sommerperiode).

„Was mich persönlich immer an den Modulen freut, ist diese Doppelfunktion: Energieerzeugung und Abschattung. Die Simulation ermöglichte es jeden Tag des Jahres abzurufen und hinsichtlich des Sonnenstandes bzw. der Sonneneinstrahlung zu prüfen. Selbst bei sehr heißen Tagen bleibt damit das Arbeitsklima angenehm, ohne eine Klimaanlage zu strapazieren“ sagt Georg Hartmann der bei Windkraft Simonsfeld für die Projektentwicklung zuständig ist.



© Windkraft Simonsfeld AG

Die thermische Solaranlage und eine Wärmepumpe sorgen für die Beheizung. Die Kühlung in den Sommermonaten gewährleistet ein ausgeklügeltes Belüftungssystem in Kombination mit einem aus Tiefenwasser gespeisten Kühlwasserkreislauf.

Verantwortlich für die Planung war das Wiener Architekturbüro Reinberg, das mit der neuen Firmenzentrale der Simonsfelder nun auch architektonisch neue Standards setzt.
Die Windkraft Simonsfeld hat damit bewiesen, dass sie nicht nur wegen deren eigentlichem Geschäftsfeld sondern auch mit dem neuen Bürostandort ein Vorzeigeunternehmen hinsichtlich Energiewende und Klimaschutz ist.

ertex solar Partner weltweit

ertex solar Vertriebspartner
Professionelle Beratung, Planung, Support — ertex solar weltweit für Sie erreichbar.

Downloads

Downloads

Referenzen im Überblick

Referenzen
Seit 2004 hat ertex solar hunderte gebäudeintegrierte PV-Projekte realisiert.

+43 / 7472 / 28260

SALES@ERTEX-SOLAR.AT

NEWSLETTER