Bei Wind und Wetter

Terrasse, Solarmodule, Semitransparent

Unter dem Schutz der eigenen Solarmodule

An heißen Sommertagen sind Sie gezwungen, in den Schatten oder gar ins Haus zu flüchten? Bei Regenschauern oder Gewittern können Sie ebenfalls nicht die frische Luft genießen?

Mit einer Terrassenüberdachung sind Sie vor fast allen Witterungen geschützt und können so Ihren Garten in vollen Zügen nutzen. Die Solarmodule von ertex solar können optimal in einer Terrassenüberdachung verbaut werden, produzieren zudem Sonnenstrom für das Eigenheim und verhelfen zu einer besseren Energiebilanz. Mit ihrer zeitlosen Eleganz sind die semi-transparenten Glas-Glas-Module außerdem ein wahrer Hingucker. So werden starke Leistung, Witterungsschutz und einzigartiges Design vereint.

Sie sind neugierig auf Ihre eigene Terrassenüberdachung geworden? Dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme unter info(at)ertex-solar.at oder über einen Anruf unter der Nummer +43 7472 / 28 260 – 610

Bilder: Familie K., Deutschland

DAS GEWISSE ETWAS

Balkon, Solarmodule, Semitransparent

Der Balkon als Energielieferant

Heutzutage beschränkt sich der Einsatz von Photovoltaikmodulen nicht mehr nur auf die herkömmliche Aufdachanlage – auch das Balkongeländer kann unauffälliger Energielieferant werden. Mit den verschiedenen optischen Lösungen von ertex solar ist für jedes Eigenheim die passende Option dabei – ob semitransparent, schwarz oder in Farbe. Mit den Design-Modulen profitieren Sie von nachhaltiger Energiegewinnung, die erst auf den zweiten Blick als solche zu erkennen ist.

Beim oben ersichtlichen Projekt wurden neun Module in unterschiedlichen Größen mit einer Transparenz von ca. 45% und einer Gesamtleistung von 2,2 kWp verbaut.

Bilder: Familie I., Österreich