kontrastreiche Woche bei ertex solar

Zwei Eröffnungen sehr unterschiedlicher Projekte innerhalb weniger Tage

Unser kleinstes Projekt: der Lichtbrunnen in der Linzer Altstadt mit 8,7m² belegter Fläche

Das ursprüngliche Zentrum der Linzer Altstadt hat mit dem so genannten Lichtbrunnen eine neue Attraktion erhalten. An exakt jener Stelle, an der bis zum Ende der 1990er Jahre noch der alte Stadtbrunnen stand, wurde nun erneut ein Brunnen errichtet. Allerdings handelt es sich hierbei um keinen gewöhnlichen Brunnen, sondern um einen so genannten Lichtbrunnen. Dieser besteht aus einem Sockel, der als Sitzbank dient und bildet mit hinterleuchteten Photovoltaik Modulen einen insgesamt etwa 9m hohen Turm, der unter Tags durch die Energie der Sonne aufgeladen und nachts mit der generierten Energie beleuchtet wird.

 

...und das größte Projekt: Der Baumarkt Hellweg in Fürstenfeld.

Mehr als 2.260m² Fläche belegt mit 644 elektrisch aktivierten Verbundsicherheitsglas-Modulen.

Der am 29.11.2019 neu eröffnete Baumarkt Hellweg in Fürstenfeld geht seinen Besucherinnen und Besuchern mit gutem Beispiel voran und überdachte im Zuge der groß angelegten Umbauarbeiten die gesamten Parkflächen mit Photovoltaik Modulen von ertex solar. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und tut zudem etwas Gutes für die Umwelt.

Eine gute Möglichkeit für  "Häuselbauer", sich auch für´s eigene Projekt inspirieren zu lassen.

Infos zu beiden Projekten finden Sie hier:
Lichtbrunnen: https://tips.at/news/linz/land-leute/448049-linzer-altstadt-setzt-mit-neuem-lichtbrunnen-ein-markantes-statement
Hellweg: https://www.gabot.de/ansicht/news/detail/News/hellweg-neuer-bau-und-gartenmarkt-394810.html

Bildrechte: Lichtbrunnen: Tp3 Architekten © ertex solar|Dieter Moor
Hellweg: DI Pamela Rawnsley © ertex solar|Dieter Moor

Die BAU2019 - Wir sind dort! Sie auch?

Besuchen Sie uns an unserem Stand mit der Nummer C3.119 auf der BAU2019 in München vom 14.-19.01.2019!

Auch in diesem Jahr ist ertex solar wieder mit einem Stand auf der BAU2019 in München vertreten.

Unsere Mitarbeiter vor Ort nehmen sich gerne Zeit für Sie!
Wenn Sie über die Integration von Photovoltaik in Ihrem Bauwerk oder in zukünftigen Vorhaben nachdenken, sind Sie genau richtig bei uns!
Besuchen Sie uns und geben Sie uns vorab Bescheid, dann können wir Ihnen Gutscheine für einen freien Messe-Eintritt zusenden.

Also einfach bei uns melden, wir senden Ihnen Ihr Ticket zu und wir sehen uns dann dort!

Infos zur BAU2019 und zu unserem Stand finden Sie hier: https://exhibitors.bau-muenchen.com/de/ausstellerdetails/aussteller-marken/aussteller-marken-details/ID/894826/action/detail/controller/Exhibitors/