ertex solar und die Schokoladenfabrik

Neuer Blickfang in der Erlebniswelt von Zotter

Für das österreichische Unternehmen Zotter Schokolade GmbH lieferten wir vor einigen Monaten 44 Stück unserer semi-transparenten Module. Diese zieren nun bei der Erlebniswelt von Zotter in der Steiermark den Zugangsbereich zwischen Schoko-Shop und Bio-Würstlstand.

Die Größe der Paneele beträgt ungefähr 940x4265mm, einige der Module sind abgeschrägt, um das Dach perfekt einzukleiden. Insgesamt wurde eine Leistung von 15,8 kWp installiert – die verwendete Lochzelle sorgt neben der Energieerzeugung auch für einen tollen optischen Effekt und mehr Sonnenlicht in der sogenannten Grünen Galerie.

Mehr zu Zotter erfahren Sie hier.

Forschungsprojekt: KREIS Haus

Kreislaufwirtschaft selbst erleben: Übernachtungen, Workshops und Besichtigungen

In Zeiten von Ressourcenknappheit und Klimawandel spielt der Gebäudesektor eine bedeutende Rolle. Ein Forschungsprojekt, das zukünftig zeigen möchte, wie eine Kreislaufwirtschaft auf kleinstem Raum umgesetzt werden kann, ist das KREIS Haus in der Schweiz. KREIS Haus steht für Klima und Ressourcen-Effizientes Suffizienz Haus. Es soll die Kreislaufwirtschaft für jeden erlebbar machen, deshalb werden nach dem Bau Übernachtungen, Workshops und Besichtigungen angeboten. Durch die Interaktion mit den Besucher:innen werden neue Lösungen getestet und auch laufend verbessert, damit ein Wohnalltag geschaffen wird, der dazu beiträgt, das Klima und die Umwelt zu schonen.

Wir unterstützen dieses innovative Forschungsprojekt mit 18 unserer ISO-Module. Diese werden im Wintergarten verbaut, die installierte Leistung beträgt 3,9 kWp. Für Interessierte und Engagierte gibt es Workshops und Termine, bei denen sogar beim Bau des Hauses geholfen werden kann! Anfang September soll das KREIS Haus eröffnet werden. Am 04. September findet ein Tag der offenen Tür statt, an dem das Haus besichtigt werden kann.

Für mehr Informationen zur Eröffnung hier klicken.