PROJECT INSIGHT - INSTAGRAM ACCOUNT

Projektvideo – Giraffenhaus, Tiergarten Schönbrunn

Im Tiergarten Schönbrunn, Wien, gibt es nicht nur unzählige Tierarten zu bestaunen, sondern auch einige Solaranlagen mit Modulen von ertex solar. Behttps://www.ertex-solar.at/im Besuch der Giraffen fällt dem aufmerksamen Besucher eventuell die spezielle Überdachung des Wintergartens auf – insgesamt wurden hier 245 Isolierglasmodule verbaut, die mit einem individuellen Zellnetz belegt wurden. Durch die individuell platzierten Zellen entsteht ein Schattenwurf, der dem einer Schirmakazie, dem typischen Baum im Lebensraum der Giraffe, gleicht. Durch die Stütze des Daches, die als Baumstamm fungiert, sowie der Überdachung, die als Blätterdach dient, sollen sich die Giraffen noch wohler fühlen, als ohnehin.

Hinter dem gesamten Bau steckt ein umfangreiches Konzept, womit jährlich etwa 8.287 kg CO2 eingespart werden und rund 20.000 kWh Strom erzeugt werden, die zu 100% in den Betrieb des Tiergartens fließen. Mit der glasintegrierten Photovoltaik (16 kWp) und den Flachpaneelen (4 kWp) stehen insgesamt 20 kWp zur Verfügung, damit können 18.000 – 20.000 kWh Strom pro Jahr produziert werden.

Wohnhaft im Giraffenhaus? Die älteste Giraffe Europas, der Giraffenbulle Kimbar mit stolzen 27 Jahren. Sie möchten mehr von Kimbar und der PV-Überdachung sehen? Hier geht’s zu unserem Youtube-Video zum Projekt:

 https://www.youtube.com/watch?v=-OWcGK51TOU

Sind Sie bereits ein Follower?

Hier können Sie viele unserer Projekte mittels Bildern entdecken und sich sogar Inspiration für ein eigenes Projekt in der Zukunft holen! Die Möglichkeiten für BIPV sind immerhin nahezu endlos. Schauen Sie gern auf unserer Seite vorbei – Sie finden uns unter ertex_solar!

Wir freuen uns auch immer über jegliche Verlinkungen bei fertiggestellten Projekten!

 

Copyright Fotos: Tiergarten Schönbrunn © ertex solar

stockfoto iPhone © royalty free from www.piqsels.com