Aktuelle Information

Sehr geehrte Geschäftspartner,

aufgrund der derzeitigen Maßnahmen der Österreichischen Bundesregierung, die wir natürlich bestmöglich umsetzen, möchten wir Sie über unseren weiteren Betriebsablauf informieren:


- Unsere Produktion arbeitet derzeit im normalen Modus ohne Einschränkung, aber selbstverständlich unter Einhaltung strikter Hygienevorschriften.

- Sollten Sie sich kurzfristig entschließen Ihren Betrieb einzustellen, so bitten wir Sie, uns dahingehend zu informieren.

- Bestellungen oder Anfragen werden gerne per Mail oder Telefon entgegengenommen. Ihre gewohnten Ansprechpartner stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Der persönliche Kundenverkehr in unserem Büro in Amstetten bzw. extern ist jedoch eingestellt.


- Abholungen von bestellter Ware in Amstetten können nach Anruf oder per Mail getätigt werden!

Leider können wir nicht voraussehen, wann sich die Situation wieder normalisieren wird bzw. welche Maßnahmen noch auf uns zukommen werden, jedoch wollen wir auch die Vorgehensweise der Regierung unterstützen, um uns allen Schlimmeres zu ersparen. In diesen schwierigen Zeiten heißt es Zusammenhalten – in diesem Sinne danken wir Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis und freuen uns über eine weiterhin gute Geschäftsbeziehung. Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit für die nächsten Tage und Wochen!

Über ertex solar Solararchitektur vom feinsten

ertex solar ist ein flexibles Team von Spezialisten mit 70 Jahren Erfahrung im Glasbau, das sich zum Ziel gesetzt hat die Solartechnik möglichst harmonisch in die Gebäudearchitektur zu integrieren.

Wir produzieren und vertreiben Photovoltaik-Elemente für die Gebäudeintegration als kundenspezifische individuelle Lösungen an ihrem Standort in Amstetten, Österreich.

Das Ziel der harmonischen Gebäudeintegration beginnt bei der Entwurfsplanung gemeinsam mit den Architekten bis hin zur Ausführungsplanung in Zusammenarbeit mit führenden Fassadenbauern.

Als einer der wenigen Anbieter können wir Zertifizierungen sowohl aus der Welt des Baus als auch aus der Elektro- bzw. Photovoltaiktechnik vorweisen. Zwei wesentliche Bausteine um langfristig stabil arbeitende Anlagen zu realisieren.

 

Diese Zertifizierungen gelten für ein breites Leistungs- bzw. Produktportfolio. So haben wir etwa unterschiedlichste Zellen im Programm. Dies sind polykristalline, monokristalline, hocheffiziente und auch semitransparente Zellen.

Dank dem Einsatz unterschiedlicher Photovoltaik-Zellen, der Möglichkeit Gläser bis zu einer Größe von 5.100mm x 2.440mm zu Modulen zu verbauen und  selbst unterschiedliche Farben einzusetzen, macht die Photovoltaik von ertex solar besonders in der Solararchitektur interessant.

Unsere Kunden Weil uns Zufriedenheit wichtig ist!

Energiewürfel der Stadtwerke Konstanz
Projektmanagement
Lindner Fassaden GmbH

Es war schwierig einen Produzenten für 3 x 4 Meter große Paneele zu finden. Am Anfang kann´s jeder und am Ende konnte es nur einer.
Kunde, Kurator und Publizist Arne Winkelmann
Arne Winkelmann
Kurator und Publizist, Frankfurt am Main

Um ästhetische hochwertige Einbindung von Photovoltaik-Anlagen in der Architektur zu erreichen, müssen diese bereits im Entwurf – bestmöglich in Zusammenarbeit mit der Industrie – integriert werden.
Kundin Christa Gätz-Thurnher (ALCO Wintergärten)
Christa Gätz-Thurnher

Das Kosten-Nutzenverhältnis bei den in unserem Wintergarten eingesetzten Materialien stimmt zu 100 Prozent. Wir profitieren von zusätzlichen, auch optisch attraktiven Verschattungsmöglichkeiten, die sowohl im Sommer als auch im Winter positiv zu unserer Energiebilanz beitragen.
Opus Architekten - Architekt Andreas Sedler
Andreas Sedler

Wir arbeiten seit Jahren vertrauensvoll mit ertex solar zusammen, weil es eines der wenigen Unternehmen ist, das auch Photovoltaik Sonderanfertigungen entsprechend unseren Vorgaben fertigen kann.
zufriedener Kunde Hartmut Maurus über die Semitransparenz
Hartmut Maurus

ertex solar hat die semitransparente Photovoltaik weiterentwickelt und macht so die gebäudeintegrierte Photovoltaik noch viel attraktiver für die Architektur.